Dinkel-Vollkornbrot.

Ein Brot in seiner vollkommenen Form.
Rein Dinkel.
Vollwertig bis zur letzten Scheibe.
Feinst gemahlener Dinkel, zarte Sonnenblumenkerne, Steinsalz etwas Hefe und nicht zuletzt unser täglich frisch angesetzter Natursauerteig, lassen daraus ein besonders bekömmliches Vollkornbrot entstehen. Das milde Aroma entwickelt sich während der langen Teigruhe, die zwei Stunden nicht unterschreiten sollte.
Diese Zeit müssen wir uns nehmen.